Für ganz kleines Geld ein Angebot auf Facebook und Instagram testen

Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Click on the button to load the content from play.pod.co.

Load content

Anzeigen auf Social Media funktionieren nicht?

Doch, das tun sie, wenn die Menschen das beworbene Angebot auch tatsächlich haben wollen.

Wenn es aber ein Ladenhüter ist, kann es die beste Werbung nicht richten.

Aber mit Anzeigen kann man nicht nur Produkte und Dienstleistungen verkaufen, man kann auch für ganz kleines Geld testen, ob der Markt sie überhaupt will.

Damit lässt sich viel Geld und Mühe sparen.

"Dann geb ich ein bisschen Werbung drauf, um zu gucken, was kommt zurück."

"Ich brauche zumindest mal eine Handvoll Argumente und eine gute Erklärung. "

Ein paar Themen, über die wir gesprochen haben:
  • Warum Du verkaufen solltest, bevor Du Dein Produkt erstellst.
  • Wie Du Facebook und Instagram Anzeigen mit einem kleinen Invest starten kannst.
  • Unschlagbare Kundenbindung mit diesem Trick, der eigentlich gar kein Trick ist.
  • Was ist der Unterschied zwischen einem guten Marketer und einem Verkäufer.
  • Warum Du keine mega Landingpage brauchst, um zu starten.
  • Warum organische Posts und Werbung die perfekte Kombination sind. 
Action-Guide zu der jeweils aktuellen Episode bekommen

Wir hören uns stets die ganze Folge noch einmal an und notieren die wichtigsten Schritte. Hier kannst Du sie kostenlos bekommen.

Wir haben so eine Vermutung, dass Dir das auch gefallen könnte

Hier den Action-Guide der jeweils aktuellen Sendung sichern
Nichts verpassen und nachlesen? Kein Problem! Wir haben uns die Episode angehört und Notizen gemacht. Hier kannst Du sie kostenlos bekommen.