Wie Interviews gelingen, um sie als Werbung zu nutzen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Menschen interessieren sich für Menschen. darum hören wir so gerne Interviews – aber nur wenn sie gut gemacht sind. Dann können sie sogar hervorragend als Werbung genutzt werden.

Leider gibt es aber auch ein paar sehr grauenhafte Interviews da draußen, die mehr einer Geduldsprobe gleichen als einem Vergnügen.

Doch das lässt sich ändern – darüber reden Miriam Betancourt und Sandra Staub

Manchmal muss man einfach still sein und Raum geben können.

Und bei Dir habe ich mir das Raumgeben abgeschaut.

Ein paar Themen, über die wir gesprochen haben:

– Was die Tageszeitung Miriam über gute Interviews gelehrt hat
– Wie Du es mit wenigen Worten schaffst, dass Menschen bis zu einet Stunde dran bleiben.
– Was unbedingt sein muss, um das Interview für Werbung zu nutzen
– Wie eine Frageliste hilft Lampenfieber in den Griff zu bekommen und warum Du sie nicht bis zum Ende hin benutzen solltest.

Das könnte auch noch interessant sein:

Geld verdienen mit Facebook Lives

Warum Verkaufspsychologie so wichtig ist im Online-Business

Hier gibt es die Video-Version

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Den Podcast "How to Social Werbung abonnieren"

Vielen Dank, dass Sie sich für diese Episode des Podcast “How to Social Werbung” entschieden hast. Wir haben nichts anderes vor als die Sicht auf werbung auf den sozialen Plattformen auf den Kopf zu stellen. Wenn Du unseren weiteren größere oder kleineren Weisheitsbomben regelmäßig hören willst, abonniere uns auf den entsprechenden Podcast-Plattformen und wir freuen uns rieeeeeesig über Bewertungen. 

Nie eine Folge verpassen? Der Newsletter macht es möglich

Wir haben so eine Vermutung, dass Dir das auch gefallen könnte

Unsere Vision ist es, langweilige und unprofitable Anzeigen ins Nirvana zu schicken (Hauptsache, sie werden nicht wiedergeboren).  Um diese Vision erfüllen zu können, schicken wir Dir immer wieder im Rahmen eines Informationsvertrages weitere nützliche Weisheitsbomben in Form von E-Mails, Videos und Webinaren. Wenn Du das nicht willst, kannst Du jederzeit „Tschöööö“ sagen und Dich unten abmelden. Damit erlischt der Informationsvertrag.

 

Nie eine Folge verpassen? Der Newsletter macht es möglich