Was kann Advantage Shopping Plus bei Meta-Ads – mit Bernhard Kastenberger | How to Social Werbung

Advantage Shopping Plus Kampagnen haben die Welt von Meta Ads verändert.


Heute tauchen wir in die Strategie ein und ich bespreche mit Bernhard Kastenberger von Clevascale in Wien welche Kniffe er nutzt, um E-Commerce Kunden damit zu helfen.

"Also generell ist es so, dass es eine Vielfalt an Anzeigen geben sollte. Man sollte aber auch vielleicht vorab mal im Test feststellen, welche Formate funktionieren und welche Funnelstufe für wen passt."

„Advantage Shopping Plus ist nicht, das man über Nacht einfach mal so entscheidet. Das heißt, da muss ich vorher die ganzen Informationen schon mal in anderen Kampagnen mit Budget gehabt und ausgewertet haben.“

Ein paar Themen, über die wir gesprochen haben:
  • Voraussetzungen für die Verwendung von Advantage Shopping Plus

  • Welche Rolle spielt der Product-Market-Fit und Branding bei Advantage Shopping Plus?

  • Empfehlung von Testing-Methoden für Anzeigenbudget-Optimierung

  • Aufbau und Einstellungen einer Advantage Shopping Plus Kampagne

  • KI-Unterstützung und Ad-Optimierung

  • Wie sehr sind manuellen Prüfungen und Anpassungen nötig?

  • Wissenswertes zu Attributionsmodellierung, Creative-Strategie und verschiedene Kampagnenformate in Advantage Shopping Plus Kampagnen

  • Kritische Aspekte von View-Through-Conversions

  • Langfristige Ausrichtung und Profitabilität im E-Commerce

  • u.v.m.

Hier gibt es die Video-Version

Den Podcast "How to Social Werbung abonnieren"

Vielen Dank, dass Du Dir diese Episode des Podcasts “How to Social Werbung” angesehen hast. Wir haben nichts anderes vor als die Sicht auf Online-Werbung auf den sozialen Plattformen wie Facebook, Instagram, Youtube und Twitter  auf den Kopf zu stellen. Wenn Du unseren weiteren größere oder kleineren Weisheitsbomben regelmäßig hören willst, abonniere uns auf den entsprechenden Podcast-Plattformen und wir freuen uns riiiiiiiesig über Bewertungen. 

Nie eine Folge verpassen? Der Newsletter macht es möglich

Wir haben so eine Vermutung, dass Dir das auch gefallen könnte

Unsere Vision ist es, langweilige und unprofitable Anzeigen ins Nirvana zu schicken (Hauptsache, sie werden nicht wiedergeboren).  Um diese Vision erfüllen zu können, schicken wir Dir immer wieder im Rahmen eines Informationsvertrages weitere nützliche Weisheitsbomben in Form von E-Mails, Videos und Webinaren. Wenn Du das nicht willst, kannst Du jederzeit „Tschöööö“ sagen und Dich unten abmelden. Damit erlischt der Informationsvertrag.

 

Cookie-Einstellungen
Nie eine Folge verpassen? Der Newsletter macht es möglich