Was wir machen können, wenn unser Werbeanzeigen-Manager deaktiviert wird

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Wenn wir viele Kunden über Anzeigen auf Facebook und Anzeigen auf uns aufmerksam machen, kann eine Deaktivierung eines Werbeanzeigenmanagers eine mittlere Katastrophe sein.

Das bringt gleiche mehrere Probleme mit sich – wir können keine weiteren Menschen mehr erreichen und wir haben keinen Zugang mehr zu den Pixel-Daten, die wir für teuer Geld gekauft haben.

Es gibt dagegen keinen 100prozentige Schutz, aber ein paar Sicherheitsmaßnahmen.

""

""

Ein paar Themen, über die wir gesprochen haben:
  • Warum Sandra lange viel Geld auf den Tisch hat liegen lassen und wie ein Chatbot das gelöst hat
  • Dabei haben Love-Scamming und Heriratsschwindler einen großen Anteil
  • Während der Datenschutz in den vergangenen Jahren für viele Chatbots das Aus bedeutet hat, nutzt Sandra das sogar zu ihrem Vorteil – und ist dabei 100% datenschutzkonform.
  • Und dabei will sie es nicht belassen, sie plant schon die nächste Stufe, um mit Anzeigen noch mehr Umsatz zu machen

Hier gibt es die Video-Version

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Den Podcast "How to Social Werbung abonnieren"

Vielen Dank, dass Du Dir diese Episode des Podcasts “How to Social Werbung” angesehen hast. Wir haben nichts anderes vor als die Sicht auf Online-Werbung auf den sozialen Plattformen wie Facebook, Instagram, Youtube und Twitter  auf den Kopf zu stellen. Wenn Du unseren weiteren größere oder kleineren Weisheitsbomben regelmäßig hören willst, abonniere uns auf den entsprechenden Podcast-Plattformen und wir freuen uns rieeeeeesig über Bewertungen. 

Nie eine Folge verpassen? Der Newsletter macht es möglich

Wir haben so eine Vermutung, dass Dir das auch gefallen könnte

Unsere Vision ist es, langweilige und unprofitable Anzeigen ins Nirvana zu schicken (Hauptsache, sie werden nicht wiedergeboren).  Um diese Vision erfüllen zu können, schicken wir Dir immer wieder im Rahmen eines Informationsvertrages weitere nützliche Weisheitsbomben in Form von E-Mails, Videos und Webinaren. Wenn Du das nicht willst, kannst Du jederzeit „Tschöööö“ sagen und Dich unten abmelden. Damit erlischt der Informationsvertrag.

 

Nie eine Folge verpassen? Der Newsletter macht es möglich