Amazon Ads für Einsteiger: Profitabel mit Heike Paschke

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Amazon Ads sind heiß, denn hier kommen Menschen hin, die bereits eine Kaufabsicht haben.

In diesem Interview erfährst du, wie man mit Amazon Ads umgeht und welche Fallstricke man beachten muss, um profitabel zu bleiben.

“Amazon ist die geilste Werbung, da die Besucher auf dieser Seite bereits Kaufinteresse haben und heiß auf deine Produkte sind."

"Kunden, die selbst den einfachen Weg über Automatic Ads bei Amazon ausprobiert haben, hatten am Ende mehr Ausgaben als Einnahmen. Einfach ist nicht gleich immer auch gut."

Ein paar Themen, über die wir gesprochen haben:
  • Wie man mit Amazon Ads umgeht
  • Weche Fallschstricke man beachten muss
  • Warum Amazon die geilste Werbung ist, um eine breite Masse zu erreichen
  • Warum automatische Amazon Ads zwar einfach und schnell zu erstellen sind, dich aber am Ende Kopf und Kragen kosten könnten
  • Wie viel Budget du für deine Ads pro Tag in etwa einplanen darfst
  • Welche Kategorien es bei Amazon Ads gibt und welche Unterschiede sich daraus ergeben
  • Wie wichtig das Kennen deiner Zielgruppe für Ads ist

Hier gibt es die Video-Version

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Den Podcast "How to Social Werbung abonnieren"

Vielen Dank, dass Du Dir diese Episode des Podcasts “How to Social Werbung” angesehen hast. Wir haben nichts anderes vor als die Sicht auf Online-Werbung auf den sozialen Plattformen wie Facebook, Instagram, Youtube und Twitter  auf den Kopf zu stellen. Wenn Du unseren weiteren größere oder kleineren Weisheitsbomben regelmäßig hören willst, abonniere uns auf den entsprechenden Podcast-Plattformen und wir freuen uns riiiiiiiesig über Bewertungen. 

Nie eine Folge verpassen? Der Newsletter macht es möglich

Wir haben so eine Vermutung, dass Dir das auch gefallen könnte

Unsere Vision ist es, langweilige und unprofitable Anzeigen ins Nirvana zu schicken (Hauptsache, sie werden nicht wiedergeboren).  Um diese Vision erfüllen zu können, schicken wir Dir immer wieder im Rahmen eines Informationsvertrages weitere nützliche Weisheitsbomben in Form von E-Mails, Videos und Webinaren. Wenn Du das nicht willst, kannst Du jederzeit „Tschöööö“ sagen und Dich unten abmelden. Damit erlischt der Informationsvertrag.

 

Nie eine Folge verpassen? Der Newsletter macht es möglich