Keine Werbung ohne Content – Fabian Dubeck | How to Social Werbung

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Der heutige Gast, Fabian Dubeck, spricht darüber, warum guter Content unerlässlich ist. Wir diskutieren, wie Unternehmen den richtigen organischen Content für ihre Social-Media-Kanäle definieren und welche Rolle dieser beim Schalten von Werbeanzeigen spielt.

Fabian gibt Einblicke in die strategische Auswahl des Contents und erläutert, wie Unternehmen ihre Zielgruppe ansprechen können, insbesondere wenn es um das Anwerben von Mitarbeitern und Azubis geht.

Die Episode bietet wertvolle Tipps und einen Einblick in die Bedeutung von authentischem Content für erfolgreiche Werbekampagnen.

"Am Ende ist es ein Testen, deshalb macht man ja auch sogenannte Split-Tests bei organischer Schaltung. Wir haben mehrere Videos, mehrere Creatives und gucken, wenn wir alle mit dem gleichen Budget ausspielen, welche haben die besten Ergebnisse."

"Wir zum Beispiel, bestehen immer auf drei Basisposts auf dem Profil bei allen unseren Kunden. Diese Basisposts erzählen: Wer sind wir? Wofür stehen wir? Was verkaufen wir eigentlich oder was möchten wir gerne erzielen?"

Ein paar Themen, über die wir gesprochen haben:
  • Der Wert von organischen Inhalten für Werbekampagnen

  •  

    Die Bedeutung von gutem organischen Content vor der Schaltung von Anzeigen

  •  

    Die Herausforderungen, wenn Unternehmen die Bedeutung von organischen Inhalten vernachlässigen

  •  

    Die Bedeutung von Zielgruppenanalyse und Zielsetzung

  •  

    Die Wichtigkeit, die Ziele der Kunden zu verstehen

  •  

    Die Berücksichtigung von Kundenzielen bei der Entwicklung von Content und Schaltungsstrategien

  •  

    Der Aufbau von Social-Media-Präsenzen für Werbekampagnen

  •  

    Die Bedeutung eines gefüllten und attraktiven Social-Media-Auftritts vor der Schaltung von Anzeigen

  •  

    Empfehlungen für die Erstellung eines Grund-Content-Vorrats vor der Schaltung bezahlter Kampagnen

  •  

    Die Art und Anzahl von Inhalten vor bezahlten Kampagnen

  •  

    Empfehlungen bezüglich der Anzahl und Art von Inhalten vor dem Start von Werbeanzeigen

  •  

    Auswirkungen von wenig oder keinem vorhandenen Content auf den Erfolg von Werbekampagnen

  •  

    Die Bedeutung von authentischem Content

  •  

    Die Relevanz von authentischen, auf die Zielgruppe zugeschnittenen Inhalten

  •  

    Beispiele erfolgreicher Inhalte und deren Einfluss auf die Zielgruppe

  •  

    Verschiedene Herangehensweisen an Content für unterschiedliche Zielgruppen

  •  

    Unterschiedliche Ansätze zur Erstellung von Inhalten für verschiedene Zielgruppen

  •  

    Der Umgang mit unterschiedlichen Zielgruppen, z. B. potenziellen Mitarbeitern oder Azubis

  •  

    Die Veränderungen in Werbekampagnen und Content-Erstellung

  •  

    Die Notwendigkeit von Anpassungen in der Werbung und Ansprache aufgrund sich ändernder Zielgruppen

  •  

    Die zukünftige Entwicklung in der Werbelandschaft und die Anpassung von Unternehmen

  •  

    Die Bedeutung von Experimenten und Innovation in der Werbewelt

  •  

    Erfolgreiche Beispiele von unkonventionellen Inhalten und deren Einfluss auf die Zielgruppe

  •  

    Die Wichtigkeit, kreativ zu sein und Experimente zu wagen, um die Wirksamkeit von Inhalten zu maximieren

  •  

    Die Herausforderungen bei der Anpassung an neue Werbetrends

  •  

    Schwierigkeiten für Unternehmen, sich an neue Medien- und Werbetrends anzupassen

  •  

    Die Notwendigkeit, mutig zu sein und dennoch in Einklang mit den Unternehmenswerten zu handeln, u.v.m.

Hier gibt es die Video-Version

Den Podcast "How to Social Werbung abonnieren"

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Vielen Dank, dass Du Dir diese Episode des Podcasts “How to Social Werbung” angesehen hast. Wir haben nichts anderes vor als die Sicht auf Online-Werbung auf den sozialen Plattformen wie Facebook, Instagram, Youtube und Twitter  auf den Kopf zu stellen. Wenn Du unseren weiteren größere oder kleineren Weisheitsbomben regelmäßig hören willst, abonniere uns auf den entsprechenden Podcast-Plattformen und wir freuen uns riiiiiiiesig über Bewertungen. 

Nie eine Folge verpassen? Der Newsletter macht es möglich

Wir haben so eine Vermutung, dass Dir das auch gefallen könnte

Unsere Vision ist es, langweilige und unprofitable Anzeigen ins Nirvana zu schicken (Hauptsache, sie werden nicht wiedergeboren).  Um diese Vision erfüllen zu können, schicken wir Dir immer wieder im Rahmen eines Informationsvertrages weitere nützliche Weisheitsbomben in Form von E-Mails, Videos und Webinaren. Wenn Du das nicht willst, kannst Du jederzeit „Tschöööö“ sagen und Dich unten abmelden. Damit erlischt der Informationsvertrag.

 

Nie eine Folge verpassen? Der Newsletter macht es möglich